So war der Geierabend bei Tante Amanda

Viele Bilder

Der Geierabend 2015 Open Air im Biergarten von Tante Amanda - wie war der eigentlich? Gut besucht auf jeden Fall. Allein am Samstagabend verfolgten rund 1000 begeisterte Zuschauer das Programm in Castrop-Rauxels schönster Außengastronomie. Wir waren mit dabei.

WESTERFILDE/SCHWERIN

, 14.06.2015, 17:37 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Besucher erlebten mit, wie sich Miss Annen, alias Sandra Schmitz, auf den Weg über den Hügel erst nach Schwerin und dann bis ins Rathaus machte. Um dort die Bank für den aus dem Amt scheidenden Bürgermeister Johannes Beisenherz zu überbringen. Der hat lebenslanges Sitzrecht, wenn die Geier im Biergarten landen – sofern er es über den Hügel schafft.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Das war der Geierabend bei Tante Amanda

Heute um 18 Uhr gibt es definitiv die letzte Chance, den Geierabend 2015 Open Air im Biergarten von Tante Amanda zu erleben. Dann startet der letzte Teil der Wochenend-Trilogie. Samstagabend verfolgten rund 1000 begeisterte Zuschauer das Programm in Castrop-Rauxels schönster Außengastronomie. Wir waren auch mit dabei.
14.06.2015
/
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Geierabend Open Air 2015 im Biergarten von Tante Amanda.© Foto: Abi Schlehenkamp
Schlagworte Castrop-Rauxel

Für Beisenherz hat Miss Annen auch dieses scharfsinnige Gedicht geschrieben: „Was dem Hochofen sein Eisenerz, ist für Castrop-Rauxel Johannes Beisenherz. Die Bank des schönsten Mannes. Die Bank des Beisenherz Johannes. Musst aus dem Rathaus Du auch weichen. Bei uns darfst Du sitzen bis zum Verbleichen.“

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt