So wird das Freibadfest im Ickerner Parkbad Nord

Programm und Bilanz

Die Saison im Parkbad Nord hat gut angefangen - und Montag war der beste von allen Tagen bisher: Da kamen 2047 Gäste nach Ickern. Auf noch mehr Besucher hofft der Betreiber und sein Team aber am Sonntag, 25. Juni. Denn dann wird im Parkbad das Freibadfest 2017 gefeiert.

ICKERN

, 23.06.2017, 12:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Parkbad Nord in Ikcern gibt es am Sonntag ganztägig freien Eintritt und viel Programm zum mittlerweile schon elften Freibadfest.

Im Parkbad Nord in Ikcern gibt es am Sonntag ganztägig freien Eintritt und viel Programm zum mittlerweile schon elften Freibadfest.

Die Stadt hatte das Parkbad wegen des guten Wetters bekanntlich schon ein paar Tage früher als geplant eröffnet. So gab es diesmal schon im Mai sechs Öffnungstage, die laut Wilfried Heyden, Bereichsleiter Sport- und Bäderamt, 7206 Besucher anzogen. Und gut ging es auch im Juni weiter. Heyden: „Nach knapp drei Wochen haben wir im Juni jetzt auch schon 12.458 Gäste gezählt. Zusammen kommen wir jetzt damit schon auf fast 20.000 Besucher, das ist ein sehr guter Einstieg in die Freibadsaison.“

Die Vorzeichen für diese Woche und das Wochenende versprechen kein Abebben des Interesses an Abkühlung. „Und wenn wir am Sonntag wie angekündigt nur 23 Grad haben, ist das fürs Fest auch super. Die Leute sollen ja nicht nur im Wasser sein, sondern auch Lust auf unser Programm haben“, so Wilfried Heyden.

Jetzt lesen

Um 11 Uhr gibt es am Sonntag die offizielle Begrüßung der Badegäste, um die sich die stellvertretende Bürgermeisterin Katrin Lasser kümmert, gegen 11.30 Uhr beginnen dann die Fußballspiele der Minis. Dafür hat Organisator Carsten Cwik von der Sportjugend vier Teams gewinnen können. Von seinem Verein Wacker Obercastrop treten zwei Mannschaften an, dazu kommen noch Teams der SG Castrop und von Arminia Ickern. „Außerdem konnten wir das Maskottchen vom VfL Bochum, Bobbi Bolzer, für einen Auftritt gewinnen“, so Cwik. Bobbi Bolzer wird von 11.30 bis 12.15 Uhr für Fotos und Autogramme zur Verfügung stehen.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Freibadfest im Parkbad Nord 2016

Mal Regen, mal Sonne - durchwachsen war das Wetter beim Freibadfest 2016 im Parkbad Nord. Wir zeigen einige Szenen vom Fest.
03.07.2016
/
Weitere Szenen vom Freibadfest 2016.© Foto: Volker Engel
Freibadfest© Volker Engel
Weitere Szenen vom Freibadfest 2016.© Foto: Volker Engel
Weitere Szenen vom Freibadfest 2016.© Foto: Volker Engel
Die DLRG, das THW und weitere Vereine präsentierten sich beim Freibadfest im Parkbad Nord.© Foto: Fabian Paffendorf
Die DLRG, das THW und weitere Vereine präsentierten sich beim Freibadfest im Parkbad Nord.© Foto: Fabian Paffendorf
Die DLRG, das THW und weitere Vereine präsentierten sich beim Freibadfest im Parkbad Nord.© Foto: Fabian Paffendorf
Die DLRG, das THW und weitere Vereine präsentierten sich beim Freibadfest im Parkbad Nord.© Foto: Fabian Paffendorf
Die DLRG, das THW und weitere Vereine präsentierten sich beim Freibadfest im Parkbad Nord.© Foto: Fabian Paffendorf
Die DLRG, das THW und weitere Vereine präsentierten sich beim Freibadfest im Parkbad Nord.© Foto: Fabian Paffendorf
Weitere Szenen vom Freibadfest 2016.© Foto: Volker Engel
Weitere Szenen vom Freibadfest 2016.© Foto: Volker Engel
Die DLRG, das THW und weitere Vereine präsentierten sich beim Freibadfest im Parkbad Nord.© Foto: Fabian Paffendorf
Die DLRG, das THW und weitere Vereine präsentierten sich beim Freibadfest im Parkbad Nord.© Foto: Fabian Paffendorf
Die DLRG, das THW und weitere Vereine präsentierten sich beim Freibadfest im Parkbad Nord.© Foto: Fabian Paffendorf
Schlagworte

Weitere Attraktionen sind unter anderem Power Paddler (kleine Boote für Kinder im dafür aufgebauten Wasserbecken), Hüpfburgen, Hubsteigerfahrten, Rollenrutsche, Schnuppertauchen, Wasserlaufbälle, Clown Beppo mit Luftballonfiguren, eine Wasserspritzwand der Freiwilligen Feuerwehr, Spiel- und Bastelaktionen des THW und des Bereiches Jugendförderung der Stadtverwaltung, Mitmachspiele der DLRG mit Maskottchen Robby, ein Kinderschminkstand und ein Luftballonwettbewerb. Erstmalig mit dabei ist der Lohburger Modellflug Club mit der Präsentation von Modellflugzeugen auf dem benachbarten Sportplatz.

So sieht das Programm fpr das Parkbad Nord aus
-Das Parkbad Nord, Recklinghauser Straße 208, öffnet am Sonntag, 25. Juni, wie gewohnt von 7.30 bis 19 Uhr.
-Das 11. Freibadfest beginnt um 11 Uhr, Ende wird gegen 17 Uhr sein.
-Der Eintritt in das Parkbad Nord ist an diesem Tag während der gesamten Öffnungszeit frei.
-Folgende Vereine und Organisationen nehmen teil: Stadtsportverband, Familie Berteit, Tauchvereine, Freiwillige Feuerwehr, THW, DLRG, SK Castrop-Rauxel, Bereich Jugendförderung der Stadt, Lohburger Modellflug-Club, Pfadfinder „Nordlicht“, Castroper Turnverein, Falken 

Der Zeitplan
11 Uhr Eröffnung
11.30-15.30 Uhr - Fußballspiele der Minis
12.15-12.30 Uhr - DLRG-Mitmachspiele
12.45-13 Uhr - Cheerleader „Sweety Girls“
13-16 Uhr - Clownerie mit Beppo, dem Clown
15.30 Uhr - Siegerehrung Fußball-Minis
17 Uhr - Festende

Lesen Sie jetzt