Sonderschichten beim EUV

Abfallentsorgung

CASTROP-RAUXEL Mindestens acht Mitarbeiter des Stadtbetriebs EUV fahren Sonntag, 27. Dezember, von 8 bis 12 Uhr eine Sonderschicht. Das sei dem sauberen Stadtbild geschuldet, sagt EUV-Chef Michael Werner.

von Von Ilse-Marie Schlehenkamp

, 23.12.2009, 11:38 Uhr / Lesedauer: 1 min

Normalerweise finge der Dienst erst wieder am Montag an. Zu großer Abstand nach den Weihnachts-Feiertagen, befand der EUV.

Auf der Lange Straße, in der Altstadt und in Ickern wird kontrolliert, ob die Zentren vertretbar aussehen, außerdem sollen im Bedarfsfall die Depotcontainer geleert werden. Michael Werner: „Vor dem Kirchgang soll die Optik stimmen.“

Lesen Sie jetzt