Sperrung auf der A2 - für fünf Stunden ist diese Auf- und Ausfahrt gesperrt

A2

Für umfangreiche Grasschnitt- und Reinigungsarbeiten muss eine Auf- und Ausfahrt in der A2-Anschlussstelle Henrichenburg gesperrt werden. Fünf Stunden lang gibt es dort kein Durchkommen.

Henrichenburg

, 25.09.2019, 15:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Sperrung auf der A2 - für fünf Stunden ist diese Auf- und Ausfahrt gesperrt

Autobahn A2 Henrichenburg. © Jens Lukas

In der A2-Anschlussstelle Henrichenburg wird die Auf- und Ausfahrt in Fahrtrichtung Hannover gesperrt. Die Sperrung ist am Donnerstag (26. September) in der Zeit von 9 bis 14 Uhr aktiv, das teilt der Landesbetrieb Straßenbau NRW mit. Eine Umleitung wird eingerichtet und ausgeschildert.

Zu wenig Platz - deswegen muss gesperrt werden

Die zuständige Autobahnmeisterei Recklinghausen wird dort unter anderem Grasschnitt- und Reinigungsarbeiten durchführen.

Während der Arbeiten müssen die Aus- und Auffahrten gesperrt werden, da sie zu wenig Platz aufweisen. Rettungsfahrzeuge im Einsatz können die jeweilige Anschlussstelle nutzen.