Jens Langensiepen (2.v.r.) soll neben dem Job bei den Stadtwerken einen weiteren bekommen: Bürgermeister Rajko Kravanja wird beim HFA nächste Woche wohl erläutern, warum er ein guter Mann für die neue Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft wäre.
Jens Langensiepen (2.v.r.) soll neben dem Job bei den Stadtwerken einen weiteren bekommen: Bürgermeister Rajko Kravanja wird beim HFA nächste Woche wohl erläutern, warum er ein guter Mann für die neue Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft wäre. © Stadt Castrop-Rauxel
Wirtschaftsförderung

Stadtwerke-Chef Jens Langensiepen soll noch mal Geschäftsführer werden

Diese Nachricht kam unvermittelt für viele Castrop-Rauxeler Kommunalpolitiker: Jens Langensiepen soll Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungs- und Stadtteilmanagement GmbH werden.

Jens Langensiepen ist Geschäftsführer der Stadtwerke Castrop-Rauxel. Nun soll er einen weiteren Geschäftsführer-Posten bekommen: Die Stadtverwaltung schlägt das Gelsenwasser-Eigengewächs vor für einen neu geschaffenen Job. Mit diesem Vorschlag wurde hat die Verwaltung offenbar die politische Riege überrascht.

Abstimmung der Gesellschafter EUV und Stadt

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.