Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Bildergalerie

Tuning-Kontrollen der Polizei an Karfreitag

Die Polizei hat am Karfreitag Autos überprüft, die nach Tuning-Cars aussehen. In Castrop-Rauxel war dafür eine feste Kontrollstelle an der Bahnhofstraße errichtet, von wo aus die Autos auf den Parkplatz hinter der WBG-Turnhalle geleitet wurden.
19.04.2019
/
David Riedel mit seinem Sportwagen: Bei den Kontrollen ging für ihn alles glatt.© Tobias Weckenbrock
David Riedel mit seinem Sportwagen: Bei den Kontrollen ging für ihn alles glatt.© Tobias Weckenbrock
Marvin Fritzenkötter (23) fährt einen BMW M4 mit 431 PS. Er geriet in den Fokus der Polizei, doch die bescheinigte ihm: Alles klar mit seinem Auto.© Tobias Weckenbrock
Rene Borghoff von der Polizei fuhr von Kontrollstelle zu Kontrollstelle und gab Informationen darüber an die Presse heraus. Die Schwerpunkt-Kontrollen fanden statt, weil in den vergangenen Monaten gehäuft Tuning-Verstöße bekannt wurden - allerdings auch durch verstärkte Prüfungen im normalen Einsatzgeschehen.© Tobias Weckenbrock
An der Bahnhofstraße richtete die Polizei eine von kreisweit zwei festen Kontrollstellen am Karfreitag 2019 ein. Auffällige Fahrzeuge wurden zur Kontrolle auf den Parkplatz hinter der WBG-Sporthalle geleitet und dort kontrolliert.© Tobias Weckenbrock
An der Bahnhofstraße richtete die Polizei eine von kreisweit zwei festen Kontrollstellen am Karfreitag 2019 ein. Auffällige Fahrzeuge wurden zur Kontrolle auf den Parkplatz hinter der WBG-Sporthalle geleitet und dort kontrolliert.© Tobias Weckenbrock
Dieser BMW wurde aus dem Verkehr gezogen. "Sichergestellt aufgrund technischer Veränderungen" hieß das Urteil. Das veränderte Fahrwerk gefährde die Sicherheit. Der Wagen wurde abgeschleppt und wird nun von einem Sachverständigen begutachtet.© Tobias Weckenbrock
Dieser BMW wurde aus dem Verkehr gezogen. "Sichergestellt aufgrund technischer Veränderungen" hieß das Urteil. Das veränderte Fahrwerk gefährde die Sicherheit. Der Wagen wurde abgeschleppt und wird nun von einem Sachverständigen begutachtet.© Tobias Weckenbrock
Dieser BMW wurde aus dem Verkehr gezogen. "Sichergestellt aufgrund technischer Veränderungen" hieß das Urteil. Das veränderte Fahrwerk gefährde die Sicherheit. Der Wagen wurde abgeschleppt und wird nun von einem Sachverständigen begutachtet.© Tobias Weckenbrock
Alles in Ordnung mit diesem Kleinwagen: Die Polizistinnen stellten keine Mängel fest.© Tobias Weckenbrock