Für den neunjährigen Emil war es der erste Corona-Test, den ihm der DRK-Mitarbeiter in Schutzausrüstung da abnahm.
Für den neunjährigen Emil war es der erste Corona-Test, den ihm der DRK-Mitarbeiter in Schutzausrüstung da abnahm. © Marius Paul
Coronavirus

Turnhalle als Testzentrum: Corona-Massentest an Frohlinder Grundschule

Nach einem positiven Corona-Test wurde an der Frohlinder Lindenschule jetzt ein Massentest durchgeführt. Mittlerweile ist schon jede zweite Schule im Kreis von Infektionsfällen betroffen.

Dort, wo sonst Bälle durch die Gegend fliegen, Matten über den Boden rutschen und Kinder auf Kästen balancieren, war am Donnerstagvormittag alles anders. Der Grund: Nachdem in der Lindenschule in Frohlinde ein positiver Corona-Fall bekannt geworden ist, ordnete das Gesundheitsamt jetzt einen Massentest von Schülern an.

36 Viertklässler werden getestet

Kurzfristige Test-Ankündigung

Fortsetzung des Schulbetriebs noch ungewiss

Über den Autor
Redakteur
Vor einiger Zeit aus dem Osnabrücker Land nach Dortmund gezogen und seit 2019 bei Lensing Media. Für die Ruhr Nachrichten anfangs in Dortmund unterwegs und jetzt in der Sportredaktion Lünen tätig – mit dem Fußball als große Leidenschaft.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.