90er-Halloween-Party im Mythos: Gruselig verkleidet kamen viele Gäste in den Tanzpalast an der Borghagener Straße und feierten eine Nacht durch.
90er-Halloween-Party im Mythos: Gruselig verkleidet kamen viele Gäste in den Tanzpalast an der Borghagener Straße und feierten eine Nacht durch. © Jan Keuthen
Drei Bildergalerien

Über 50 Fotos aus der Halloween-Party-Nacht von Castrop-Rauxel

Ab der Dämmerung wurde es schrill: Verkleidete Kinder und Jugendliche zogen Sonntag in Castrop-Rauxel von Haus zu Haus. Süßes, sonst gibt‘s Saures! Später in der Nacht feierten die Erwachsenen.

Wenn sich auf einem Gehweg in einem Wohnviertel in Ickern eine Warteschlange aus Gespenstern, Teufeln, Graf Draculas und Zombies bilden, dann ist Halloween. So war es auch am Sonntagabend (31.10.2021): Familie Schink hatte ihr Grusel-Haus an der Recklinghauser Straße wieder geöffnet. Viele Familien folgten der Einladung.

Gruselhaus der Familie Schink am Halloween-Abend

Halloween-Party 2021 im Mythos

Halloween-Party 2021 im Haus Oe

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.