Läden dürfen öffnen, Restaurants müssen schließen. Der Wochenmarkt ist erlaubt, Trödelmärkte nicht. Ab Montag greifen wieder neue Regeln.
Läden dürfen öffnen, Restaurants müssen schließen. Der Wochenmarkt ist erlaubt, Trödelmärkte nicht. Ab Montag greifen wieder neue Regeln. © Thomas Schroeter
Einzelhandel

Verkaufsoffene Sonntage beschlossen – doch ob sie stattfinden, ist offen

Die verkaufsoffenen Sonntage für das Jahr 2021 in Castrop-Rauxel stehen fest. Der Stadtrat hat nun sieben Termine beschlossen. Aber sie stehen unter großen Vorbehalten. Einer soll schon bald sein.

Sieben verkaufsoffene Sonntage soll es im Jahr 2021 geben. Das hat der Stadtrat am Donnerstag in seiner Sitzung einstimmig beschlossen. Ob es so kommt, ist in diesem Jahr aber so offen wie nie zuvor. Die Corona-Pandemie könnte noch etwas dagegen haben. Sollte ein Lockdown die Veranstaltungen, die die verkaufsoffenen Sonntage begleiten, verhindern, werden wohl auch die Geschäfte geschlossen bleiben.

Ihre Autoren
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
Ist fürs Journalistik-Studium vor 20 Jahren nach Dortmund gezogen und hat danach jahrelang in der Nachrichtenredaktion gearbeitet. Lebt schon lange im Dortmunder Westen und freut sich, hier und in Castrop-Rauxel auch journalistisch unterwegs zu sein.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.