Was am Donnerstag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Die Alte Eiche und der junge Doktorand

Castrop-Rauxel Kompakt

In Castrop-Rauxel wohnt der jüngste Doktorand der Ruhr-Uni Bochum. Und im Falle der alten Eiche überschlagen sich die Ereignisse.

Castrop-Rauxel

, 02.10.2019, 23:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Was am Donnerstag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Die Alte Eiche und der junge Doktorand

Die Zukunft der Alten Eiche ist weiter ungewiss. Johannes heißt der junge Mann, der sie seit dem späten Montagabend in Habinghorst besetzt hält. © Matthias Stachelhaus

Das wird heute wichtig:

  • Der Castrop-Rauxeler Frederic Stodt ist der jüngste Doktorand der Ruhr-Uni Bochum. In der Schule hat er zwei Klassen übersprungen, doch es gibt durchaus Fächer, die ihm nicht liegen. (RN+)

Das sollten Sie wissen:

  • Der Albtraum eines jedes Mieters: eine Baustelle über mehrere Monate direkt vor der Tür. Dazu noch undichte und feuchte Wände. Und ein Vermieter, der erst einmal auf sich warten lässt. (RN+)

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel ist es morgens bedeckt bei 9 Grad. Darüber hinaus ist es mittags und auch abends leicht bewölkt bei Temperaturen von 10 bis 15 Grad.

Das können Sie am Donnerstag in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Spielzeugmarkt: Europahalle, Europaplatz 6–10, 11–16 Uhr
  • Corky Laings Mountain: Heavy Bluesrock // Musiktheater Piano, Lütgendortmunder Str. 43, Dortmund (Lütgendortmund), 20 Uhr.
  • Das Offene Mikrofon: Wohnzimmer im Piepenstock, Schildstr. 1, Dortmund (Hörde), 19 Uhr.

Hier wird geblitzt:

Die Stadt Castrop-Rauxel hat heute keine Messungen angekündigt. Unangekündigte Messungen sind jederzeit möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt
WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für

Lesen Sie jetzt