Was am Mittwoch in Castrop-Rauxel wichtig wird: Traditionsladen schließt und Pfandbecher

Castrop-Rauxel kompakt

Das Einzelhandelssterben geht weiter: Ende des Monats schließt ein weiterer Laden in der Castroper Altstadt. Außerdem geht es heute um einen Unfall mit überraschendem Hintergrund.

Castrop-Rauxel

, 10.07.2019 / Lesedauer: 3 min
Was am Mittwoch in Castrop-Rauxel wichtig wird: Traditionsladen schließt und Pfandbecher

Geben nach 38 Jahren die Goldschmiede Peto am Castroper Markt auf: Annette und Heinz-Jürgen Peto. © Victoria Maiwald

Das wird heute wichtig:

  • Und wieder schließt ein Traditionsgeschäft am Castroper Marktplatz - nach 38 Jahren. Es gibt aber auch gute Nachrichten vom Castroper Einzelhandel (RN+).

  • Die Grünen wollen ein einheitliches Pfandbecher-System für „Coffee to go“ in der Castroper Altstadt. Der Rat stimmte mit Mehrheit dafür. Kann man davon ausgehen, dass das bald kommt? Der Ratsentscheid im Check.
  • Das Auto fuhr in Schlangenlinien und riss ein Schild um. Ein Polizist wurde Zeuge dieses Unfalls auf der Herner Straße. Der Unfall mit wirklich überraschendem Hintergrund wurde jetzt vor Gericht verhandelt (RN+).

Das sollten Sie wissen:

  • Für die Schüler in Castrop-Rauxel heißt es wieder „Tschüss Schule!“ Sie haben erfolgreich ihren Schulabschluss gemacht. Wir haben die Fotos der Klassen und sagen: Herzlichen Glückwunsch! (RN+)

Das Wetter:

Morgens ist es wolkenlos bei Temperaturen von 9°C. Vom Nachmittag bis abends überwiegt dichte Bewölkung, aber es bleibt trocken und die Temperaturen liegen zwischen 15 und 22 Grad.

Das können Sie am Mittwoch in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • In der Altstadtschmiede in Recklinghausen gibt es heute eine RockPopAkustik-Session. Als Opener spielt Holly‘s Cat. Los geht es um 20 Uhr an der Kellerstraße 10.
  • „Durchdrehen“ heißt das Tanzfestival für Jugendliche, das heute um 11 Uhr in den Flottmann-Hallen, Straße des Bohrhammers 5, in Herne startet. Ein Jahr lang trainierten Jugendliche mit professionellen Choreografen in zehn unterschiedlichen Städten NRWs.
  • Kerstin Weis hält um 19.30 Uhr den Vortrag „Die Sterne, mit denen wir zum Mond flogen“ in der Westfälischen Volkssternwarte, Stadtgarten 6, in Recklinghausen.

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen: Bodelschwingher Straße, Bahnhofstraße, Kreuzstraße, Horststraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt
WhatsApp-Nachrichten für Castrop-Rauxel

Kostenloser Service der Ruhr Nachrichten

Zehntausende Menschen in Castrop-Rauxel nutzen WhatsApp. In der beliebten App gibt es jetzt auch die Nachrichten der Ruhr Nachrichten: täglich das Wichtigste der Europastadt. Hier können Sie sich für

Lesen Sie jetzt