Was am Samstag in Castrop-Rauxel wichtig wird: Kneipenpächter und Bürgerbudget

Castrop-Rauxel kompakt

In einer absoluten Kultkneipe der Stadt steht nach langen Jahren ein Wechsel hinter dem Tresen an. Und die CDU Castrop-Rauxel erläutert heute ihre Vorstellungen vom Bürgerbudget.

Castrop-Rauxel

, 25.01.2020, 06:15 Uhr / Lesedauer: 2 min
Alfred "Corny" Hilpert zeigt ein Schild aus vergangenen Zeiten, als der Silikosebund mit seinen rund 400 Mitgliedern im Haus Oe tagte.

Alfred "Corny" Hilpert zeigt ein Schild aus vergangenen Zeiten, als der Silikosebund mit seinen rund 400 Mitgliedern im Haus Oe tagte. © Wulle

Das wird heute wichtig:

  • 35.000 Euro sind im Castrop-Rauxeler Haushalt 2020/21 für ein Bürgerbudget eingeplant. Michael Breilmann (CDU) erklärt, wie die Bürger bei der Vergabe des Geldes mitentscheiden könnten.
  • Die Deutsche Post hat einen neuen DHL Paketshop in Castrop-Rauxel eingerichtet. In einem weiteren Kiosk können Kunden nun auch Pakete abgeben.

Das sollten Sie wissen:

Das Wetter:

Der Samstag bringt zunächst wenig Erheiterndes. Schnee gibt es natürlich weiter nicht, dafür erst einmal viel Grau und Temperaturen knapp über 0 Grad. Am Nachmittag aber soll sich das ändern, die Sonne zeigt sich dann und die Temperaturen steigen auf bis zu 6 Grad an. Also: Raus in die Natur.

Das können Sie am Samstag in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

The Final Cut, Tribute to Pink Floyd & Roger Waters, Musiktheater Piano, Lütgendortmunder Straße 43, Lütgendortmund, 20.30 Uhr

Jürgen von der Lippe mit seinem Programm „Voll Fett“, Kulturzentrum, Willi-Pohlmann-Platz 1, Herne, 20 Uhr

Trödelmarkt auf dem Saatbruchgelände an der Vestlandhalle, Herner Straße 184, Recklinghausen, 6–14 Uhr

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Suderwicher Straße, Hebewerkstraße, Ringstraße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt