Donnerstag wichtig in Castrop-Rauxel: Besuch im Biergarten rückt näher

Tagesvorschau

Noch im Mai könnte ein Bierchen im Biergarten wieder möglich sein. Was planen die Gastronomen? Außerdem heute wichtig in Castrop-Rauxel: Wo gibt‘s am Feiertag Brötchen und Grillfleisch?

Castrop-Rauxel

, 13.05.2021, 05:00 Uhr / Lesedauer: 2 min
Die Außengastronomie in Castrop-Rauxel könnte bald wieder öffnen.

Die Außengastronomie in Castrop-Rauxel könnte bald wieder öffnen. © picture alliance/dpa

Was heute wichtig wird:

  • Es ist Christi Himmelfahrt und für alle, die ihre Papas am Feier- und Vatertag mit frischen Brötchen begeistern wollen, haben wir zusammengestellt, wann welche Bäcker in Castrop-Rauxel geöffnet haben. Und falls Sie heute noch weitere Lebensmittel brauchen – im Städtedreieck Castrop-Rauxel - Bochum - Dortmund steht ein neuer Lebensmittel-Automat: Der Regiomat. Wir haben ihn getestet.

  • Der BVB steht im Pokalfinale. Das interessiert auch viele in Castrop-Rauxel. Die Kollegen vom Sport werden den ganzen Tag live berichten. Schauen Sie hier: ruhrnachrichten.de/bvb.


Was Sie wissen müssen:

  • Eine Verfolgungsjagd kommt im Polizei-Alltag auch in Großstädten nun nicht jeden Tag vor, aber das, was Dortmunder Polizisten in der Nacht zu gestern erlebten, ist noch außergewöhnlicher. Zum Glück: Sie mussten mitten in der Nacht einen Van verfolgen, den Jugendliche fuhren. 13 und 14 Jahre alte Teenager. Einer davon kam aus Castrop-Rauxel.

  • Autofahrer werden aufstöhnen: Der Westring wird noch länger gesperrt bleiben als geplant. Der EUV ist bei Ausbesserungsarbeiten auf unerwartete Hindernisse gestoßen.

  • 18.233 Euro sollte der Tennisclub GW Frohlinde aus einem Landesprogramm bekommen. Wie das Geld investiert werden soll, war auch schon klar. Nun aber macht der Verein einen Rückzieher und verzichtet auf die Förderung. Denn die Sache hat einen Haken. (RN+)

  • Alle wichtigen Informationen und Zahlen zum Coronavirus erhalten Sie nach wie vor täglich und kostenlos in unserem Corona-Liveblog.

Das Wetter:

Es ist nicht gerade bestes Feiertagswetter, aber wir sind aus den vergangenen Wochen schon Schlechteres gewohnt: Der Tag beginnt bewölkt bei Temperaturen um die 9 Grad. Die Sonne schafft es auch im Laufe des Tages nicht, sich durch die Wolken zu kämpfen, aber immerhin klettert das Thermometer bis auf 17 Grad. Warm genug also für einen Vatertags-Spaziergang. Man sollte nur nicht zu lange unterwegs sein. Für den Abend ist Regen angesagt.

Geschwindigkeitskontrollen:

In Castrop-Rauxel gibt es bis auf weiteres wegen technischer Schwierigkeiten keine mobilen Verkehrskontrollen. Panzerblitzer „Gunther“ aber ist im Einsatz und auch in festinstallierten Säulen wird geblitzt. Die Polizei kann ebenfalls Messungen vornehmen.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt