Was Mittwoch in Castrop-Rauxel wichtig wird: Schlager-Stars zu Gast und „Verrohungs-Tendenzen“

Castrop-Rauxel kompakt

Im Wahlkampf 2015 wurde Bürgermeister Rajko Kravanja bedroht. Er spricht im Interview über Verrohungs-Tendenzen. Außerdem heute: Schlager-Stars und Newcomer kommen zur Solidarfonds-Party.

Castrop-Rauxel

, 29.01.2020, 04:55 Uhr / Lesedauer: 2 min
Was Mittwoch in Castrop-Rauxel wichtig wird: Schlager-Stars zu Gast und „Verrohungs-Tendenzen“

Die nächste Solidarfonds-Party findet am 20. März statt. Castrop-Rauxeler können sich auf altbekannte Schlager-Stars und musikalische Newcomer freuen. © Volker Engel

Das wird heute wichtig:

  • Das Schlagerstar-Aufgebot in Castrop-Rauxel am 20. März ist groß: Bei der Solidarfonds-Party gibt es Altmeister, Newcomer und einen Shooting-Star. Wir verraten heute, wer mit dabei ist.
  • Bürgermeister und Kommunalpolitiker sind Bedrohungen ausgesetzt – auch in Castrop-Rauxel. „Menschen kritisieren nicht mehr die Entscheidung, sondern gehen auf die Person“, sagt Rajko Kravanja.
  • Bisher versorgten die Grünen Damen des EvK die Patienten mit Lesestoff. Mit der Anerkennung als öffentliche Bücherei steht die Bibliothek jetzt allen Lesern Castrop-Rauxels zur Verfügung. Wir stellen sie heute vor.

Das sollten Sie wissen:

  • SEK-Einsatz in Castrop-Rauxel: Am Dienstagmorgen (28. Januar) haben Polizisten und Spezialeinsatzkräfte unter anderem in Castrop-Rauxel Wohnungen gestürmt. Sechs Männer aus der Führungsebene einer Rockergruppe wurden festgenommen. (RN+)

  • Seit Jahresende hat die Praxis von Axel Dzworniczak geschlossen. Nach dem Umbau freut sich seine Nachfolgerin ab Februar, ihre jungen Patienten kennenzulernen. Vieles wird dann neu sein. (RN+)

  • Nach einem schweren Unfall war die Lambertstraße am Dienstag (28. Januar) gesperrt. Ein Rettungswagen war mit Patient an Bord verunglückt. Der Unfallort: eine schmale Brücke.

Das Wetter:

In Castrop-Rauxel sind am Morgen Teile des Himmels mit Wolken bedeckt, die Sonne ist aber zwischendurch sichtbar und die Temperatur liegt bei 3°C. Am Mittag liegen die Höchstwerte bei 6°C. Am Abend ziehen Wolkenfelder durch bei Werten von 3°C. Nachts ist es regnerisch.

Das können Sie am Mittwoch in Castrop-Rauxel und Umgebung unternehmen:

  • Mit einer Inszenierung von „The Grand Hotel“ kommen die Eiskünstler aus Moskau nach Castrop-Rauxel. Eine Show, die extra für das deutsche Publikum kreiert wurde. Die Show findet um 16 und um 20 Uhr in der Stadthalle Castrop-Rauxel statt, Europaplatz 6-10.
  • Die Bochumer Planetariumsshow „Faszinierendes Weltall“ lädt zu einer atemberaubenden Reise durch den Kosmos ein. Beginn der Show ist um 16 Uhr im Zeiss-Planetarium, Castroper Straße 67.
  • Die Welt wird von der Technologie bestimmt und die Menschheit rätselt über die Ankuft von Außerirdischen. Darüber spricht Uli Klein bei seinem Votrag „Könnte der Mensch ein Alien werden?“. Beginn ist um 19.30 Uhr in der Westfälischen Wolkssternwarte, Stadtgarten 6 in Recklinghausen.

Hier wird geblitzt:

Der Blitzwagen der Stadt Castrop-Rauxel steht heute an folgenden Stellen:

Bahnhofstraße, Dresdener Straße, Frohlinder Straße, Gerther Straße

Unangekündigte Messungen sind jederzeit auch andernorts möglich.

So sieht die Verkehrslage aktuell aus:

Die interaktive Karte zeigt, wie stark die Straßen in Castrop-Rauxel aktuell belastet sind. Wenn Sie weiter reinzoomen, können Sie auch kleinere Straßen sehen. Außerdem können Sie hier Radwege und den öffentlichen Nahverkehr abfragen.

Lesen Sie jetzt