Weihnachtsbäume in Castrop-Rauxel: Wo kaufe ich die beste Qualität zum günstigsten Preis?

rnEinkaufen

Das Fest der Feste rückt näher. Der Weihnachtsbaum im Wohnzimmer gehört für viele Menschen untrennbar dazu. Überall gibt es Bäume in Castrop-Rauxel. Aber die Qualität ist nicht überall gleich.

von Dieter Düwel

Castrop-Rauxel

, 13.12.2019, 11:55 Uhr / Lesedauer: 3 min

In knapp zwei Wochen ist Weihnachten und neben all den Dingen, die noch zu erledigen sind, beschäftigt viele auch die Suche nach einem Weihnachtsbaum. Wie sieht es in Castrop-Rauxel aus? Wo kann ich meinen Weihnachtsbaum kaufen? Wie sind die Preise?

? Welche Bäume gibt es überhaupt?

Nordmanntannen sind nach wie vor die beliebtesten Weihnachtsbäume, auch in Castrop-Rauxel. Die Nordmanntanne hat weiche und dichte, tiefgrüne Nadeln und erleichtert das Schmücken des Baumes. Die pieksende Edeltanne wird nur noch vereinzelt verlangt, hauptsächlich weil sie sehr angenehm duftet. Ein weit verbreiteter Nadelbaum ist dazu noch die Blaufichte, die in vielen Gegenden auch als Holzlieferant gezüchtet wird. Allerdings werden nicht alle Baumarten überall in Castrop-Rauxel angeboten.

? Gibt es eigentlich auch Bio-Bäume?

Ja, gibt es. Die meisten Weihnachtsbaumverkäufer wissen auch, dass es Bedarf an Bio-Bäumen gibt, wollen aber erst noch abwarten. Weder die Höfe Klöcker noch Sanders in Henrichenburg bieten Bäume mit Öko-Siegel an. Norbert Klöcker: „Wir haben noch keine zertifizierten Bäume im Programm. Sollte sich der Trend fortsetzen, werden wir entsprechend reagieren.“
Anders sieht es in Kirchhelles Bauernladen an der Bochumer Straße aus, der bereits seit einigen Jahren ausschließlich Bio-Bäume im Sortiment hat.

? Wie teuer sind die Bäume?

Die Preise sind stabil geblieben, richten sich natürlich nach Baumart und Größe. Sowohl die Nordmanntanne als auch die Edeltanne ist für einen Meterpreis von ungefähr 20 Euro zu haben.
Günstiger ist die Blaufichte. Sie wird am Hof Dingbauer an der Oststraße in Deininghausen bereits für 12 Euro angeboten.

? Wo werden die Bäume geschlagen?

Die meisten Weihnachtsbäume wachsen auf Plantagen im Sauerland, wo nach Aussage der Verkäufer kaum Chemie verwendet wird. Ulrich Dingebauer bezieht seine Bäume aus der Soester Börde, wo sie auf guten Ackerböden mit genügend natürlichen Nährstoffen wachsen. Das Angebot von Dieter Karpinski, der drei Stände in Castrop-Rauxel betreibt, kommt aus Dänemark, wo die Bäume 12 bis 15 Jahre lang in freier Natur wachsen.

Auf dem Hof Menken werden die Baumstiele präpariert und die Bäume auf Paletten ausgestellt.

Auf dem Hof Menken werden die Baumstiele präpariert und die Bäume auf Paletten ausgestellt. © Dieter Düwel

? Wie sieht es mit dem Service aus?

Grundsätzlich werden die Christbäume vor Ort eingenetzt und bei Bedarf auch nach Hause geliefert, in den meisten Fällen gegen eine Gebühr. Die Höfe Sanders und Klöcker berechnen für eine Lieferung 3 bis 5 Euro. Ohne Aufpreis bietet der Hof Menken den Transport der gekauften Bäume am 19. und 20. Dezember an. Außerdem kann man den Stiel präparieren lassen, so dass sich der Baum zu Hause leichter in einen Ständer mit Dorn einstielen lässt.

? Bis wann bekomme ich einen Baum?

Alle Verkaufsstände sind täglich geöffnet und werden bis Heiligabend mittags auch die Kunden bedienen, die auf den letzten Drücker einen Baum besorgen. Diejenigen, die dann auf reduzierte Preise hoffen, werden allerdings enttäuscht sein. Norbert Klöcker, Inhaber des Hofladens in Henrichenburg, spricht für alle Anbieter: „Wenn wir die Preise kurz vor Heiligabend heruntersetzen, bleiben wir zu lange auf unseren Bäumen sitzen.“

? Wie bleiben die Bäume bis Heiligabend frisch?

Die Antwort zu dieser immer wieder gestellten Frage sieht bei den meisten Weihnachtsbaumverkäufern gleich aus: Der Baum sollte in einem mit etwas Wasser gefüllten Eimer auf dem Balkon oder der Terrasse gelagert werden. Baumverkäufer Matthias Krause ist sich sicher: „Dann wird er Weihnachten noch frisch sein und große Freude bereiten.“

? Gibt es einen Geheimtipp?

Der Getränkelieferant „Flaschenpost“ bietet nicht nur Getränke, sondern auch Nordmanntannen aus dem Sauerland an. Auf der Homepage kann man wählen zwischen zwei Größen (120-140 cm für 34,99 Euro und 150-170 cm für 39,99 Euro). Der Baum wird von einem Boten innerhalb von zwei Stunden direkt an den Kunden geliefert - bis zur Haustür und ohne Lieferkosten. Lichterketten und Weihnachtsbaumständer können ebenfalls online bestellt werden.

? Wo gibt es Weihnachtsbäume in Castrop-Rauxel?

  • Kirchhelles Bauernladen: Bochumer Straße 62
  • Gartencenter Augsburg: Am Landwehrbach 1
  • Hof Menken: Oststraße 153
  • Hof Dingebauer: Oststraße 141
  • Klöcker’s Hofladen: Hebewerkstraße 119
  • Hof Sanders: Hebewerkstraße 73-75
  • Dieter Karpinski: Pöppinghauser Straße 261, Parkplatz des ehemaligen Dehner an der Siemensstraße und am Kreisverkehr Herner Straße / Westring
  • Tannen-Paradies: Merklinder Straße 261
  • Parkplatz Media Markt: Siemensstraße
  • Parkplatz Real: Siemensstraße
  • Parkplatz Rewe Habinghorst: Recklinghauser Straße 336

? Gibt es alternative Einkaufsmöglichkeiten?

  • Grutholz: Am Sonntag, 15. Dezember, 13 bis 16 Uhr, können Interessierte im Grutholz nach dem idealen Baum suchen, ihn absägen und mit nach Hause nehmen. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz an der B235 in Höhe der Marsstraße.
  • Center: Einen Weihnachtsbaumverkauf veranstaltet das Center Pöppinghausen, Pöppinghauser Straße 156, am Samstag, 14. Dezember, 11 bis 15 Uhr. Angeboten werden Nordmanntannen. Dazu gibt es Bratwurst, Pilzpfanne und frisch geräucherter Fisch sowie Glühwein, Grog und Kakao etc.
  • Herz-Jesu: Die Herz-Jesu-Gemeinde in Rauxel veranstaltet am Samstag, 14. Dezember, 10 bis 14 Uhr, einen Adventsmarkt an der Clemensstraße, bei dem auch Weihnachtsbäume verkauft werden. Auf Wunsch wird der gekaufte Baum im Stadtgebiet noch am selben Tag kostenfrei nach Hause gebracht.
  • Frohlinde: Der FC Frohlinde veranstaltet am Samstag, 14. Dezember, ab 11 Uhr einen Weihnachtsbaumverkauf am Frohlinder Sportplatz an der Brandheide.

(Alle Angaben ohne Gewähr auf Vollständigkeit)

Lesen Sie jetzt