Weihnachtsscheune am Lambertusplatz steht schon: Ab Freitag gibt es Glühwein

Adventsmarkt

In wenigen Tagen wird es weihnachtlich in der Altstadt: Die Weihnachtsscheune ist fast fertig aufgebaut. Dort gibt es in diesem Advent nicht nur den klassischen roten Glühwein.

Castrop

, 12.11.2019, 20:25 Uhr / Lesedauer: 1 min
Weihnachtsscheune am Lambertusplatz steht schon: Ab Freitag gibt es Glühwein

Die Weihnachtsscheune auf dem Lambertusplatz steht bereits. Am 15. November öffnet sie. © Jessica Hauck

Die Aufbauarbeiten sind fast beendet: Die Weihnachtsscheune auf dem Lambertusplatz sieht schon ziemlich komplett aus. Bauarbeiter trugen am Montag (11. November) die letzten Holzbänke rein. Auf rund 170 Quadratmetern können sich die Castrop-Rauxeler ab Freitag (15. November) in Adventsstimmung bringen.

Kinderkarussell und Winzer-Glühwein

Zu Deftigem wie Mettwurst, Grünkohl und Champignons gibt es natürlich auch wieder Glühwein. Neben der klassischen roten Variante wird auch Winzer-Glühwein in weiß und rosé ausgeschenkt.

Diese etwas höherwertigen Varianten wurden im vergangenen Jahr getestet und kamen bei den Besuchern gut an, sagt Frank Philipp vom gleichnamigen Schaustellerbetrieb. Er organisierte am Montag den Aufbau seiner Weihnachtsscheune.

Auch sein Kinderkarussell hat Frank Philipp in diesem Jahr wieder aufgebaut. Es steht wie in den vergangenen drei Jahren nicht mehr an der Scheune sondern am Adventszelt auf dem Marktplatz. Zwar sei der Standort am Lambertusplatz besser gewesen, sagt Philipp, aber das gehe aber wegen des Wochenmarktes nicht mehr.

Frank Philipp hofft wie im vergangenen Jahr wieder auf gute Stimmung und angenehmes Publikum in seiner Weihnachtscheune. Am Freitag beginnt auch das sechswöchige Programm im Adventszelt auf dem Marktplatz.

Lesen Sie jetzt