Weitere Verbote drohen: Corona-Situation entspannt sich nicht entscheidend

Coronavirus

Die gute Nachricht am Sonntagmorgen: Weder in Castrop-Rauxel noch im Kreisgebiet gab es einen neuen Corona-Todesfall. Die schlechte Nachricht: Die Inzidenz sinkt immer noch nicht entscheidend.

Castrop-Rauxel

, 20.12.2020, 10:05 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das Virus hält Deutschland im Griff, da alle Maßnahmen kaum Wirkung zeigen, könnten weitere Verbote kommen.

Das Virus hält Deutschland im Griff, da alle Maßnahmen kaum Wirkung zeigen, könnten weitere Verbote kommen. © dpa

14.328 bestätigte Corona-Fälle im Kreis Recklinghausen meldet die Kreisverwaltung am Sonntagmorgen (20.12.) mit Stand 6 Uhr. 11.887 der Menschen, die mit dem Virus infiziert wurden, sind wieder genesen, es bleibt bei 200 Todesfällen. Diese Zahl hat sich zu Samstag nicht verändert.

2241 Menschen im Kreisgebiet sind immer noch aktuell infiziert, die Inzidenz liegt damit im 7-Tage-Schnitt am Sonntag bei 248, also immer noch mehr als deutlich über der 200er-Marke, bei der eigentlich drastischere Einschränkungen angeordnet werden sollen.

In Castrop-Rauxel sind seit Samstag 20 neue Corona-Infektionen hinzu gekommen, die Gesamtzahl liegt nun bei 1315 bekannten Fällen. 1110 der Infizierten gelten als gesundet, 13 Menschen sind bisher im Zusammenhang mit dem Virus gestorben. Aktuell sind 192 Menschen infiziert, das sind 12 mehr als am Samstag. Die Inzidenz liegt bei 175,9, knapp unter dem Samstags-Wert (178,6).

Laschet denkt über Gottesdienst-Verbot nach

Echte Entspannung an der Corona-Front sieht anders aus. Zumal die Inzidenz laut Landeszentrum für Gesundheit in NRW wieder gestiegen ist, auf jetzt 182,2. Kein Wunder daher, dass Ministerpräsident Armin Laschet über neue Maßnahmen nachdenkt, inzwischen auch ein Verbot von Präsenz-Weihnachtsgottesdiensten in Betracht zieht.

Hier die Zahlen der restlichen Kreis-Städte (Fälle insgesamt, Genesene, Verstorbene, Aktuelle Fälle, Inzidenz):

Datteln 969 / 746 / 23 / 200 / 297,7

Dorsten 1427 / 1218 / 13 / 196 / 212,8

Gladbeck 2269 / 1883 / 37 / 349 / 310,8

Haltern am See 470 / 412 / 1 / 57 / 95,1

Herten 1581 / 1281 / 32 / 268 / 315,4

Marl 2141 / 1689 / 14 / 438 / 353,3

Oer-Erkenschwick 891 / 754 / 16 / 121 / 241,9

Recklinghausen 2665 / 2296 / 43 / 326 / 218,1

Waltrop 600 / 498 / 8 / 94 / 170,5

Lesen Sie jetzt
Lesen Sie jetzt