Wirtschaftsempfang mit Oliver Wittke

CASTROP-RAUXEL Der Regionalverbund Ruhrgebiet / Niederrhein im Bundesverband mittelständische Wirtschaft (BVMW) und das heimische Unternehmen Vollack laden für Mittwoch, 4. Juni, um 19.30 Uhr zu einem Wirtschaftsempfang mit interessanten Talkgästen in das Vollack Ruhrforum an der Erinstraße 14 ein.

von Ruhr Nachrichten

, 20.05.2008, 16:36 Uhr / Lesedauer: 1 min
Diskutiert über das Ruhrgebiet und seine Möglichkeiten: Oliver Wittke.

Diskutiert über das Ruhrgebiet und seine Möglichkeiten: Oliver Wittke.

Über das Ruhrgebiet und seine Möglichkeiten diskutieren Eckhard Brockhoff (Brockhoff & Partner Immobilien GmbH, Essen), Stefan Laurin (Wirtschaftsmagazin Ruhr, Bochum), Christian Stratmann (Prinzipal Mondpalast Wanne-Eickel), Wolfgang Werner (Der Zechen Baron, Gelsenkirchen/Herten) und Oliver Wittke (Foto, Minister für Bauen und Verkehr des Landes NRW). Die Moderation hat Kerstin von der Linden.

Nach der Talkrunde haben die Gäste bei Imbiss und Umtrunk im Foyer viele Möglichkeiten, Gespräche mit anderen Geschäftsleuten zu führen. Für die Teilnahme wird kein Kostenbeitrag erhoben, stattdessen wird um eine Spende vor Ort für einen guten Zweck gebeten. Einlass ist übrigens ab 19 Uhr.   Anmeldungen nimmt Reginald Hohmeister (BVMW) entgegen, Tel. (02361)48 75 13, Fax: (02361)48 75 14, Mobil: (0173)533 38 493.

Lesen Sie jetzt