Über 2000 Schüler aus Castrop-Rauxel demonstrierten bei einem Sternmarsch und einer Abschlusskundgebung im Stadion an der Bahnhofstraße für den Frieden in der Welt und konkret gegen den Krieg in der Ukraine.
Über 2000 Schüler aus Castrop-Rauxel demonstrierten bei einem Sternmarsch und einer Abschlusskundgebung im Stadion an der Bahnhofstraße für den Frieden in der Welt und konkret gegen den Krieg in der Ukraine. © Tobias Weckenbrock
Best of

Zentrale Szenen im Video: Starker Sternmarsch für Frieden und Demokratie

35 Minuten berichteten wir am Donnerstag live vom Sternmarsch und der Friedens-Demo der Castrop-Rauxeler Schulen. Jetzt gibt es eine achtminütige Zusammenfassung in unserem Best-of-Video.

Rund 2700 vor allem junge Menschen auf den Straßen. Viele Plakate, starke Worte, ein Tanz für den Frieden: Castrop-Rauxel hat am Donnerstag ein Zeichen gesetzt gegen Krieg in aller Welt, für den Frieden besonders in der Ukraine, gegen Autoritarismus und für die Demokratie.

Sternmarsch der Schulen für Frieden in der Ukraine

Über den Autor
Redakteur
Gebürtiger Münsterländer, Jahrgang 1979. Redakteur bei Lensing Media seit 2007. Fußballfreund und fasziniert von den Entwicklungen in der Medienwelt der 2010er-Jahre.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.