Aaron will die Dorstener in seinen Bann ziehen

Hypnositeur und Showmaster

Es ist mehr als eine Lesung, die Andreas Ahnfeldt am Freitag, 11. Mai, im Cornelia-Funke-Baumhaus bietet: Auch auf gekonnte Show und Unterhaltung darf sich sein Publikum an diesem Abend freuen.

DORSTEN

07.05.2012, 10:45 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der Neu-Dorstener Andreas Ahnfeldt bezeichnet seine Kunst als "Hypnotainment".

Der Neu-Dorstener Andreas Ahnfeldt bezeichnet seine Kunst als "Hypnotainment".

Die Veranstaltung am kommenden Freitag (11.5.) beginnt um 19.30 Uhr. Karten (5 Euro) gibt es an der Abendkasse. Telefonische Reservierungen sind erwünscht: Tel. (02362) 66 55 50.

Die Veranstaltung am kommenden Freitag (11.5.) beginnt um 19.30 Uhr. Karten (5 Euro) gibt es an der Abendkasse. Telefonische Reservierungen sind erwünscht: Tel. (02362) 66 55 50.

Lesen Sie jetzt