Arzt soll Rezepte gefälscht und abgerechnet haben

Heute Prozessauftakt

Er soll falsche Rezepte ausgestellt und dann abgerechnet haben: Heute muss sich vor dem Verwaltungsgericht Münster ein Arzt aus Dorsten verantworten.

DORSTEN

16.02.2011, 08:48 Uhr / Lesedauer: 1 min
Lesen Sie jetzt