Auto-Fahrerin wurde verletzt

Zusammenstoß zwischen Jeep und Traktor

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Montag gegen 10.20 Uhr an der Einmündung Hervester-/Dülmener Straße in Wulfen. Die B 58 war bis 11 Uhr voll gesperrt.

Wulfen

, 01.08.2016, 12:28 Uhr / Lesedauer: 1 min
Auto-Fahrerin wurde verletzt

Am Montagmorgen kam es im Bereich Dülmener-/Hervester Straße zu einem Verkehrsunfall.

Nach einem Zusammenstoß zwischen einem Jeep und einem Trecker mit Frontlader kippte das Auto auf die Seite. Die Rettungskräfte mussten die Jeep-Fahrerin (51) aus Dorsten durch die Frontscheibe befreien. Sie wurde mit dem Rettungswagen ins Dorstener Krankenhaus gefahren. Ein Hund, der sich im Jeep befand, wurde durch die Heckscheibe gerettet und zu einem Tierarzt gebracht. Der 21-jährige Trecker-Fahrer blieb unverletzt.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt