Besuch aus San Cristobal

17.07.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schermbeck Seit 17 Jahren besteht die Partnerschaft zwischen den beiden Pfarrgemeinden St. Ludgerus, Schermbeck, und Nuestra Senora de la Paz, San Cristobal/Dominikanische Republik. In deren Rahmen gibt es einen regelmäßigen Besuchaustausch zwischen jungene Erwachsenen der beiden Gemeinden.

In diesem Jahr erwarten wir wieder den Besuch von vier Freunden aus der Partnergemeinde. Drei junge Frauen und ein junger Mann werden vom 18. - 31. Juli zu Gast sein. Sie sollen das gesellschaftliche und kirchliche Leben in Deutschland kennen lernen und hier erfahren, dass die angebliche Fremdenfeindlichkeit der Deutschen ein Klischee ist.

Das Schermbecker "Projektteam San Cristobal" hat ein geeignetes Programm vorbereitet und hofft darauf, dass sich trotz der Ferienzeit viele San Cristobal - Freunde an der Betreuung der Gäste beteiligen.

Im Rahmen des Jugendaustausches haben bisher aus beiden Pfarrgemeinden jeweils ca. 50 junge Erwachsene die Partnergemeinde besucht. Darüber hinaus gab es aus den im Lauf der Zeit entstandenen persönlichen Freundschaften immer wieder gegenseitige private Besuche.

Lesen Sie jetzt