An der Barkenberger Allee kam es zu dem Vorfall, der nun das Gericht beschäftigt.
An der Barkenberger Allee kam es zu dem Vorfall, der nun das Gericht beschäftigt. © Guido Bludau
Gerichtsprozess

Brüder geraten auf Weg zu Beerdigung der Tante in handfeste Keilerei

Eine handfeste Auseinandersetzung vor einem Kiosk in Wulfen beschäftigt derzeit das Gericht. Es geht um Geld, es geht um Streit unter Bekannten und es geht um schmerzhafte Verletzungen.

Der 21. Juni 2019 war ein trauriger Tag für zwei Brüder (34 und 40) aus Wulfen: Ihre Tante wurde beerdigt.

Körperverletzung

1.200 Euro Geldbuße

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.