Schilderwald in der Fußgängerzone: Wer macht denn jetzt Wahlkampf für welches Amt? © Lydia Heuser
Kommunalwahl

Bürgermeister, Landrat, 5 Zettel: Eine Anleitung durchs Wahl-Wirrwarr

Fünf Kreuzchen darf jeder Wahlberechtigte am 13. September machen, dafür gibt es fünf farbig unterschiedliche Stimmzettel. Denn: es wird nicht nur über den Bürgermeister-Posten entschieden.

Die Stadt ist mittlerweile zugepflastert mit Wahlplakaten, auf denen Fotos von Kommunalpolitikern abgebildet sind. Wollen die alle Bürgermeister werden? Friedhelm Fragemann zumindest passiert es dieser Tage häufiger, dass er für den Bürgermeisterkandidaten der SPD gehalten wird. „Ich bin aber der Spitzenkandidat“, stellt er klar.

Der blaue Stimmzettel

Der grüne Stimmzettel

Der gelbe Stimmzettel

Der weiße Stimmzettel

Der fliederfarbene Stimmzettel

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen im Bergischen Land, fürs Studium ins Rheinland gezogen und schließlich das Ruhrgebiet lieben gelernt. Meine ersten journalistischen Schritte ging ich beim Remscheider General-Anzeiger als junge Studentin. Meine Wahlheimat Ruhrgebiet habe ich als freie Mitarbeiterin der WAZ schätzen gelernt. Das Ruhrgebiet erkunde ich am liebsten mit dem Rennrad oder als Reporterin.
Zur Autorenseite
Avatar

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.