Die Dorstenerin Claudia Hennecke züchtet bunte Dackel. Zu Weihnachten vermittelt sie grundsätzlich keine Welpen. Für den Wurf im Frühjahr hat sie schon 100 Anfragen. © Claudia Hennecke
Tierschutz

Der Wunsch nach einem Hundewelpen: Menschen sind „im Kaufrausch“

Der beste Freund des Menschen, der Hund, ist beliebt wie nie – das bestätigen Hundezüchter, -Trainer und Tierschützer aus Dorsten. Sie erzählen, warum man jetzt keine Welpen kaufen sollte.

Die Corona-Maßnahmen führen zu traurigen Entwicklungen. Vielleicht um die Einsamkeit zu stillen, ist die Nachfrage nach Haustieren im Corona-Jahr 2020 immens gestiegen. Was sich zunächst nach einer guten Nachricht anhört, führt bei genauer Betrachtung zu immensen Problemen, die auf dem Rücken der Tiere ausgetragen werden.

Einen Welpen um jeden Preis

Was macht einen seriösen Hundezüchter aus?

Der Charakter wird durch Gene und Prägephase bestimmt

Auch Familienhunde können einen Jagdtrieb haben

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und aufgewachsen im Bergischen Land, fürs Studium ins Rheinland gezogen und schließlich das Ruhrgebiet lieben gelernt. Meine ersten journalistischen Schritte ging ich beim Remscheider General-Anzeiger als junge Studentin. Meine Wahlheimat Ruhrgebiet habe ich als freie Mitarbeiterin der WAZ schätzen gelernt. Das Ruhrgebiet erkunde ich am liebsten mit dem Rennrad oder als Reporterin.
Zur Autorenseite
Avatar

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.