Deutscher Wetterdienst warnt vor Gewitter, Starkregen und Hagel

Unwetterwarnung

„Kräftige Gewitter, begleitet von Starkregen“ meldet der Deutsche Wetterdienst für unsere Region. Es könnte heute Nachmittag also ungemütlich werden.

Dorsten

, 19.06.2019 / Lesedauer: 2 min
Deutscher Wetterdienst warnt vor Gewitter, Starkregen und Hagel

Vor möglichen starken Gewittern warnt der Deutsche Wetterdienst. © picture alliance / Christoph Sch

„Zudem sind im Zusammenhang mit den Gewittern Sturmböen zwischen 80 und 100 km/h zu erwarten, einzelne orkanartige Böen bis 110 km/h sind nicht ausgeschlossen“, so der Deutsche Wetterdienst in einer Vorabinformation Unwetter. Eine weitere Begleiterschienung sei größerer Hagel zwischen 2 und 3 cm. Die Gewitter ziehen in mehreren Etappen von Südwesten her durch und dauern gebietsweise bis in die Nacht zum Donnerstag an. Die heftigsten Entwicklungen sind jedoch vom späten Nachmittag bis eingangs der Nacht zu erwarten.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt