Diebstahl

Diebstahl im Media Markt – Vater und Sohn wurden handgreiflich

Im Dorstener Media Markt haben sich Vater und Sohn mit einem Ladendetektiv angelegt. Dabei wurden die beiden sogar handgreiflich.
Vater und Sohn wurden vorläufig festgenommen. (Symbolbild) © Andreas Gebert / dpa

Der aufmerksame Ladendetektiv konnte am Dienstag gegen 17.30 Uhr beobachten, wie ein Jugendlicher eine Spielkonsole mitnahm und das Geschäft – ohne zu bezahlen – verließ. Dabei hatte der Jugendliche offenbar Hilfe von einem erwachsenen Mann.

Ladendetektiv und Kollege wurden verletzt

Als der 46-jährige Ladendetektiv die beiden ansprach, versuchten sie zu flüchten. Außerdem wurden die beiden handgreiflich und verletzten dabei sowohl den 46-Jährigen als auch einen 28-jährigen Kollegen, der helfen wollte. Wie sich herausstellte, handelt es sich bei den Tatverdächtigen um Vater und Sohn.

Der 48- und der 14-Jährige wurden vorläufig festgenommen und für weitere Ermittlungen zur Wache gebracht. Die beiden haben in Deutschland keinen festen Wohnsitz.