DJ Lockvogel sorgte für Remmi Demmi

Party auf Fürst Leopold

„Dem Ruhrpott sein Remmi Demmi. Viva la Currywurst!“ Unter diesem Motto startete am Samstagabend eine lange Partynacht in der „Galerie der Traumfänger“ auf Fürst Leopold mit DJ Lockvogel.

Dorsten-Hervest

, 27.09.2015, 12:13 Uhr / Lesedauer: 1 min
Rund 400 Jugendliche kamen zur Partynacht.

Rund 400 Jugendliche kamen zur Partynacht.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Remmi-Demmi-Party mit DJ Lockvogel

So feierten die Besucher der Remmi-Demmi-Party auf Fürst Leopold mit DJ Lockvogel.
26.09.2015
/
© Ralf Pieper
© Ralf Pieper
© Ralf Pieper
OLYMPUS DIGITAL CAMERA© Ralf Pieper
OLYMPUS DIGITAL CAMERA© Ralf Pieper
© Ralf Pieper
© Ralf Pieper
© Ralf Pieper
© Ralf Pieper
Rund 400 Jugendliche kamen zur Partynacht.© Ralf Pieper
© Ralf Pieper
Gute Stimmung bei der Partynacht auf Fürst Leopold.© Ralf Pieper
24 Jahre war die Obergrenze: Die Jugendlichen blieben unter sich und feierten bis in die späte Nacht.© Ralf Pieper
Schlagworte

Bis 20 Uhr kamen die Kids bis 15 Jahre zum Zug, ab 21 Uhr gab es Musik, Tanz und Kultur für die 16- bis 24-jährigen. Beim Jugendgremium der Stadt Dorsten hieß es öfter: „In unserer Stadt gibt es keine Partys für ein junges Publikum.“ Mit dem Partyprogramm am Samstag schaffte man Abhilfe. Auch wenn bei der Nacht der Jugendkultur das Feiern, Tanzen und Flirten im Vordergrund stand, stellte die Zechen-Location mit ihrer Kunst eine kulturelle Verbindung her. Im günstigen Eintrittspreis an diesem Abend war als Snack der Ruhrpott-Klassiker Currywurst gratis enthalten. Das Publikum feierte ausgelassen und spät in der Nacht trat als Höhepunkt Nils Mechlinski alias DJ Lockvogel auf.

Lesen Sie jetzt