Kino-Wiedereröffnung

Dorstener Kino öffnet wieder: Trailershow, neue Filme und Vorpremiere

Alle Dorstener Kinofans dürfen sich freuen. Das Central Kino Center öffnet wieder. Nach der langen Pause können die Besucher unter Hygieneauflagen einige neue Filme auf der Leinwand sehen.
Das Dorstener Central Kino Center öffnet ab Donnerstag wieder für Besucher. © Michael Klein (A)

Gute Nachrichten für Kinofans in Dorsten: Früher als zunächst geplant öffnet das Central Kino Center nach monatelanger Zwangspause wieder seine Türen mit einem täglichen Filmangebot. Zum Auftakt am Donnerstag (17. Juni) um 16.30 Uhr steht eine Trailershow auf dem Programm, in der Vorschauen kommender Kinohighlights auf der großen Leinwand zu erleben sind. Der Eintritt ist frei, kostenlose Tickets sind an der Kinokasse erhältlich.

Plätze im Schachbrettmuster angeordnet

Der aktuellen Corona-Verordnung entsprechend gilt in den Sälen des Central Kino Center die Abstandsregel. Das bedeutet, dass die Plätze in einem Schachbrettmuster belegt werden können. Ein Testnachweis ist derzeit nicht erforderlich. Während des Kinobesuchs müssen die Besucher eine FFP2-Maske oder medizinische OP-Maske tragen.

Zudem starten am Donnerstag gleich sieben neue Filme, darunter der Disney-Animationsfilm „Raya und der letzte Drache“ und der Action-/Fantasyfilm „Mortal Kombat“. Am Freitag kommen Fans des Horror-Thrillers „A Quiet Place“ auf ihre Kosten. Ab 20 Uhr wird zunächst der erste Teil gezeigt, anschließend der zweite Teil als Vorpremiere. Am Wochenende steht mit „Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee“ eine weitere Vorpremiere an. „Wir freuen uns sehr, endlich wieder für unser Publikum da sein zu dürfen“, teilt Programm-Macher Stephan Zabka mit.

Lesen Sie jetzt