Hüseyin Karadavut (links) hat mit Ehefrau Cansu in der Straße „Im Harsewinkel“ die erste türkische Fleischerei in Dorsten eröffnet.
Hüseyin Karadavut (links) hat mit Ehefrau Cansu in der Straße "Im Harsewinkel" die erste türkische Fleischerei in Dorsten eröffnet. Rechts ihr Angestellter Emrah Telli. © Michael Klein
Neueröffnung

Ehepaar eröffnet die erste türkische Fleischerei in Dorsten

Es tritt die Nachfolge der Metzgerei Bellendorf in Hervest an: Ein Ehepaar hat die erste türkische Fleischerei in Dorsten eröffnet. Ein gastronomisches Angebot soll nach und nach folgen.

Auf der Suche nach einem eigenen Ladenlokal haben Hüseyin Karadavut und Ehefrau Cansu einige Mietobjekte im Ruhrgebiet besichtigt – keines hat ihren Ansprüchen genügt. „Doch als wird dieses Haus gesehen haben, hat es uns schon von außen begeistert“, sagt die 29-Jährige. Hohe Fensterfronten, bis zum Boden. Die Zechensiedlung: gleich nebenan. „Perfekt“, betont Ehemann Hüseyin (35).

Zweieinhalb Monate umgebaut

Außen-Mobiliar geplant

Von Dorsten angetan

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.