Ehrenmitglied Olaf Thon stand Pate

10.08.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Schermbeck Was lange währt, wird endlich gut, sagt der Volksmund und muss dabei auch an den 50 mal 25 Meter großen Bolzplatz gedacht haben, den der Schalke-Fan-Club "Königsblaue Schermbecker" in den letzten acht Jahren erstellte und jetzt den Schermbecker Pfadfindern übergab, auf deren Gelände zwischen Pfadfinderhaus und Dorstener Straße sich der Platz befindet.

Im Beisein des ehemaligen Schalke-Fußballers und Ehrenmitglieds des Vereins Olaf Thon und des Gründungsvorsitzenden Markus Hindricksen übergab der Fan-Club-Vorsitzende Werner Heistermann der Pfadfinder-Stammesleiterin Anna Wißmann als symbolische Übergabe des großen Platzes ein kleines Tipp-Kick-Spiel.

Inzwischen hat der Platz seine erste Bewährungsprobe bestanden. Eine Mannschaft der (sehr viel kleineren) Pfadfinder unterlag einer Jugendmannschaft des Fan-Clubs im Rahmen eines von Ulli Halbsguth geleiteten Turniers am Übergabetag mit 1:16 H.Sch.

Lesen Sie jetzt