Einblicke in eine Fotoausstellung von Petrinum-Schülern

Am Montag ist Eröffnung

Nach einem Jahr Vorbereitungszeit wird die Ausstellung des Foto-Projekteskurses am Gymnasium Petrinum am Montag eröffnet. Im Alten Rathaus geht es um "23 Blickwinkel". Eindrücke gibt es schon jetzt in der Fotostrecke.

Dorsten

von Linda Neuber

, 08.03.2015, 14:25 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Projektkurs "Fotografie" ist ein Zusatzkurs, der von Schülern der Q2 gewählt werden konnte. Er wird angeboten von Kunstlehrerin Nathalie Timmermann, die den angehenden Abiturienten die Grundlagen der digitalen Fotografie und Bildbearbeitung näherbringt. Ein weiteres Themenfeld sind Kameratechnik und Bildaufbau sowie berühmte Fotokünstler.

Lesen Sie jetzt