Energiekrise: Politik und Verwaltung in Dorsten halten sich noch bedeckt

Redaktionsleiter
Eine Schülerin sitzt mit ihrer Winterjacke in einem Klassenraum.
Wenig geheizte Klassenräume sind in Dorsten noch keine beschlossene Sache, aber angesichts der Energiekrise auch nicht ausgeschlossen. (Symbolbild) © picture alliance/dpa
Lesezeit