Parkplatz Neubau für die beruflichen Schulen in Dorsten – Der Parkplatz entsteht gegenüber dem Wertstoffhof
Gegenüber vom Wertstoffhof entsteht der Ersatzparkplatz fürs Paul-Spiegel-Berufskolleg. © Guido Bludau
Am Wertstoffhof

Erdarbeiten für neuen Berufsschul-Parkplatz in Dorsten haben begonnen

Das „Hochhaus“ des Berufskollegs muss saniert werden, Klassen werden vorübergehend in Container ziehen. Die sollen auf dem Parkplatz stehen. Für die Autos wird schon anderswo gebuddelt.

Der Anfang für die Sanierung des Paul-Spiegel-Berufskollegs ist gemacht, auch wenn man ihn dort noch nicht einmal sehen kann. Am Entsorgungsbetrieb der Stadt Dorsten an der Straße An der Wienbecke haben Erdumschichtungsarbeiten begonnen. Dort soll ein Ersatzparkplatz fürs Berufskolleg entstehen.

Berufsschüler bekommen Ersatzklassenräume in Containern

Über die Autorin
Redakteurin
Geboren und geblieben im Pott, seit 1982 in verschiedenen Redaktionen des Medienhauses Lensing tätig. Interessiert an Menschen und allem, was sie anstellen, denken und sagen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.