Glück im Unglück: Dorstener (41) blieb unverletzt

Unfall auf der L463

Riesenglück hatte ein Kleintransporter-Fahrer (41) aus Dorsten, der am Montagnachmittag in einen schweren Unfall auf der Gahlener Straße in Hünxe verwickelt wurde. Ein Mann (21) aus Gladbeck erlitt dabei schwere Verletzungen, ein weiterer LKW-Fahrer (35) aus Moers kam unverletzt davon.

DORSTEN

19.06.2012, 10:53 Uhr / Lesedauer: 1 min
Glück im Unglück: Dorstener (41) blieb unverletzt

Lesen Sie jetzt