Heimatverein radelt in die Heide

05.07.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wulfen Der Heimatverein Wulfen veranstaltet am Samstag, 14. Juli, eine Familien-Radtour in das Erholungsgebiet Heidhof des RVR in der Kirchhellener Heide. Am Forsthaus Heidhof ist für die Teilnehmer eine Remise reserviert.

Film und Geselliges

Nach einem Film über die Kirchhellener Heide und einem naturkundlichen Vortrag durch Jürgen Grewer, Ranger des RVR, gibt es unter anderem Leckeres vom Grill sowie Kaffee. Auf dem großen Spielplatz können sich die Kinder an zahlreichen Spielgeräten vergnügen.

Die Abfahrt erfolgt um 10.15 Uhr am Flachsrösthaus/Rhönweg des Heimatvereins. Die Fahrtroute über verkehrsarme Strecken, zum Teil entlang des Kanals, beträgt für Hin- und Rückweg insgesamt etwa 50 Kilometer. Die Teilnehmer müssen ein verkehrssicheres Fahrrad haben. Für die Kinder ist ein Schutzhelm wünschenswert. Die Rückfahrt ist gegen 18 Uhr vorgesehen.

Der Kostenbeitrag, Benutzungsgebühr für die Anlage inclusive Verzehr beim Grillen, beträgt 7,50 Euro pro Person. Kinder bis zu 14 Jahren bleiben kostenfrei. Anmeldungen bis Mittwoch, 11. Juli, bei Rüdiger Kentrup, Tel. (02369) 2 25 43, oder Johannes Krümpel, Tel. (02369) 16 46. Wer nicht mit dem Fahrrad mitfahren kann und mit dem Auto anreisen möchte, erhält bei der Anmeldung Informationen.

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Ehrenamtlicher Ordnungsdienst

Bürgermeister Tobias Stockhoff erklärt seine Idee eines „ehrenamtlichen Ordnungsdienstes“