Indianerzelt abgebrannt

08.07.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wulfen Das von während des Kinderferienspaßes von den Kindern selbst gebaute Indianerzelt auf dem Schulhof der Grünen Schule in Wulfen ging am Sonntagmittag in hellen Flammen auf.

Das aus Holzstämmen und mit Tüchern gespannte Gebilde entstand erst in den letzten Wochen. Kinder hatten es in der Ferienfreizeit mit großer Begeisterung selbst erbaut. Als sie kurz nach 13 Uhr die Feuerwehr hörten, eilten viele dieser Kinder zum Schulhof und mussten mit Bedauern mit ansehen, wie die alarmierten Feuerwehrleute das Zelt löschen mussten.

Aus Sicherheitsgründen wurde es anschließend abgerissen. Bisher steht noch nicht fest, aus welchem Grund das Indianerzelt gebrannt hatte. Personen wurden nicht verletzt.

Lesen Sie jetzt