Jugendfestival im Brauhaus

KIRCHHELLEN Mit Unterstützung des Jugendamtes startet am Freitag eine große Party im Brauhaus am Ring. Neben der Hip Hop-Band „Esc Crew“ sorgen auch die Rock-Band „The Millboard Message“ und die Band „All Night Outside“ für Stimmung.

von Von Yvonne Dziabel

, 20.02.2008, 17:31 Uhr / Lesedauer: 1 min
Coole Beats versprechen drei Bands am Freitag im Brauhaus.

Coole Beats versprechen drei Bands am Freitag im Brauhaus.

Mit ihrem Hit „Vorstadt Nr.1“, der auch schon mehrmals im Radio zu hören war, hat „Esc Crew“ einen Wettbewerb beim WDR-Sender 1LIVE gewonnen, der unter dem Titel „Vorstadt-Battle“ ausgetragen wurde. Nun hat die Band ein außergewöhnliches Konzert für ihre Heimatstadt auf die Beine gestellt.

Unter dem Motto „Vorstadt’s Finest“ werden die beiden Hip Hopper Baggy und Sami ihre selbst geschriebenen Songs mit deutschen Texten und coolen Beats präsentieren. Dabei steht vor allem das Lied „Twins“ im Vordergrund. Der Song wurde extra für das internationale Bandworkshop-Projekt „Twins 2010: Ein Lied für Europa“ des Jugendamtes Bottrop geschrieben, das im Rahmen der Kulturhauptstadt 2010 „Essen für das Ruhrgebiet“ ins Leben gerufen wurde. Mit Unterstützung des Jugendamtes entsteht zurzeit auch die erste CD von „Esc Crew“ mit dem Titel „Countdown 2, Round 1“. Auch ein Video ist in Produktion.

Die Jungs von „The Millboard Message“ ordnen ihre Musik in der Kategorie „Pop-Rock“ ein. Der Stil der dritten Band „All Night Outside“ lässt sich dagegen eher mit Gitarren-Elektro-Pop beschreiben.   Konzertbeginn ist 20.30 Uhr; Einlass ab 20 Uhr. Eintritt: vier Euro

Lesen Sie jetzt