Kind schwer verletzt

17.08.2007, 17:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Raesfeld Am Donnerstag gegen 18 Uhr befuhr ein 67-jähriger Raesfelder mit seinem Pkw den verkehrsberuhigten Bereich der Straße Hoher Weg. In Höhe einer Garagenzufahrt fuhr ein 6-jähriger Junge aus Raesfeld mit seinem Tretroller, unmittelbar vor dem Pkw des Raesfelders, auf die Straße. Der 67-Jährige konnte trotz Vollbremsung einen Zusammenstoß mit dem Jungen nicht verhindern.

Der Sechsjährige wurde durch den Unfall schwer verletzt und durch einen Rettungswagen zum Krankenhaus Borken verbracht.

Der Pkw-Fahrer wurde leicht verletzt.

Lesen Sie jetzt