Lieder auf Leergut bei Marienthaler Abenden

31.07.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Marienthal Im Rahmen der "Marienthaler Abende" gastiert am Mittwoch (1.) das "GlasBlasSing"-Quintett mit seinem Programm "Lieder auf Leergut". Der Eintritt kostet im Vorverkauf 15 Euro, an der Abendkasse 18 Euro.

"Was wollen denn die hier?" Blicken und Gemurmel dieser Art sieht sich das GlasBlasSing Quintett oft ausgesetzt, wenn es mit seinem Instrumentarium eine Bühne betritt. Doch im Handumdrehen wandelt sich anfängliches Misstrauen in tosende Begeisterung, sobald die fünf Berliner Musiker, jeder mit zwei Sträußen Flaschen in den Händen, auf diesen das erste Lied anstimmen. Von "Don`t Worry Be Happy" bis "Don`t Be Cruel", von "Mission Impossible" bis "My Sharona", ob geblasen, geschlagen, geworfen oder mit den Daumen geploppt - es finden sich immer ein paar Lieder im Kasten, die man so garantiert noch nirgendwo gehört und gesehen hat. H.Sch.

Lesen Sie jetzt