Mit Messer bewaffneter Mann raubt Getränkemarkt aus

54-jährige Angestellte wurde bedroht

Bei einem Überfall auf einen Getränkemarkt am Söltener Landweg wurde am Donnerstagabend (5.3.) eine 54-jährige Angestellte von einem maskierten Mann mit einem Messer bedroht.

Holsterhausen

06.03.2015, 13:44 Uhr / Lesedauer: 1 min

Der Mann betrat gegen 20.45 Uhr den Getränkemarkt, bedrohte die 54-jährige Angestellte mit einem Messer und forderte sie auf, die Kasse zu öffnen. Er nahm dann selbst das Geld aus der Kasse und steckte es in die Hosen- und Jackentasche. Anschließend flüchtete er zu Fuß in Richtung Am Lipping.

Täterbeschreibung

Es liegt folgende Täterbeschreibung vor: 1,70 m groß, 20 Jahre alt, schwarz gekleidet, hatte eine Kapuze über den Kopf gezogen, sodass nur die Augen sichtbar waren, trug Handschuhe, hatte ein Messer mit einer zehn Zentimeter langen Klinge dabei.

Um Hinweise bittet die Kripo unter Tel. (02361) 550.

Lesen Sie jetzt