Die Band Dánacht
Die Band Dánacht tritt beim Weltmusik-Festival in der St. Nikolaus-Kirche auf. © Privat
Dorstener Kultursommer

Weltmusik-Festival in Dorsten: Musikverein meldet sich mit Elan zurück

Ethno-Jazz, Irish-Folk und indische Musik: Während des neuen Dorstener Kultursommers meldet sich der Musikverein Dorsten nach längerer Schaffenspause und neuem Leitungs-Team zurück.

Weltmusik, Jazz, Folk und Klassik – mehr als 40 hochkarätige Konzerte mit vielen internationalen Künstlern hatte der Musikverein Dorsten ab 2014 veranstaltet. Nach längerer Schaffens- und Corona-Pause ist der Verein mit frischem Elan und neuem Vorstand (Nangialai Nashir, Peter Radix und Peter Theissen) wieder zurück.

Ethno-Jazz

Klassische indische Musik

Irish Folk

Weitere Konzerte geplant

Über den Autor
Redakteur
Geboren 1961 in Dorsten. Hier auch aufgewachsen und zur Schule gegangen. Nach erfolgreich abgebrochenem Studium in Münster und Marburg und lang-jährigem Aufenthalt in der Wahlheimat Bochum nach Dorsten zurückgekehrt. Jazz-Fan mit großem Interesse an kulturellen Themen und an der Stadtentwicklung Dorstens.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.