Radio-Show lässt kein gutes Haar an den Kanzlerkandidaten
Radio-Show

Radio-Show lässt kein gutes Haar an den Kanzlerkandidaten

Eine Radio-Show ist - wie der Name schon sagt - eine Hörfunksendung. So kam das Auge in der Aula der Realschule St. Ursula beinahe zwangsläufig etwas zu kurz. Lustig war‘s trotzdem.

Ziel der Veranstaltung war es am Freitagabend, einen zweistündigen Beitrag zu produzieren, den man anschließend nicht mehr schneiden muss. Das Publikum, das klatschte oder lachte, sorgte für etwas Live-Atmosphäre.

Verhaltensweisen von Politikern aufs Korn genommen

Kanzlerkandidaten kommen schlecht weg

Über die Autorin
Freie Mitarbeiterin
Arbeitet hauptsächlich im Kulturbereich oder für den Lokalteil. Dokumentarfilmstudium, singt in mehreren Chören, engagiert sich für den Erhalt der Gnadenkirche Wulfen, organisiert die „Wulfener Musikwoche“ und hat Ende 2021 ihren ersten Roman veröffentlicht.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.