Kim Wiesweg mit „Chasing Dreams“ beim Red Balloon Festival in Dorsten
Kim Wiesweg stand am ersten Tag des Red Balloon Festivals mit "Chasing Dreams" auf der Bühne. © Lea Rokitta
Red Balloon Festival

Red Balloon Festival: Hier rockt Dorstens Gleichstellungsbeauftragte (mit Video)

Eine der ersten Bands, die beim Red Balloon Festival aufgetreten ist, heißt „Chasing Dreams“. Die Band ist noch recht neu, die Sängerin aber durchaus bekannt in Dorsten.

Im Außenbereich des Jugend- und Kulturzentrums „Das Leo“ läuft seit dem späten Freitagnachmittag das Red Ballon Festival. 16 Bands sind bis zum späten Samstagabend dort nach längerer Coronapause zu hören.

Red Balloon Festival 2022 – erster Tag

Über den Autor

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.