Anfang Dezember ziehen die Schüler der Grünen Schule aus den Container-Klassen auf dem Schulhof in frisch sanierte Klassenzimmer. Die Sanierungsarbeiten an der Schule gehen aber weiter - wohl bis Sommer. © Guido Bludau
Grüne Schule

Sanierung dauert länger, aber Schüler können aus Containern ausziehen

Statt bis Ende 2020 wird die Grüne Schule wohl noch bis zu den nächsten Sommerferien saniert. Demnächst können die Schüler ihre engen, aber beheizten Containerklassen dennoch verlassen.

Schon im Sommer hatte sich angedeutet, dass die Sanierung der Grünen Schule nicht nur erheblich teurer wird als geplant, sondern insgesamt auch länger dauert. „Voraussichtlich bis zu den Sommerferien 2021“ würden die Arbeiten andauern, teilte die Stadt nun auf Nachfrage mit. Ursprünglich sollte mal bis Ende 2020 alles saniert sein.

Bis zu 28 Kinder auf 53 Quadratmeter

Scheckige Fassade ist genau so gewollt

Über den Autor
Redakteur
Einst aus Sachsen nach Westfalen rübergemacht. Dort in Münster und Bielefeld studiert und nebenbei als Sport- und Gerichtsreporter gearbeitet. Jetzt im Ruhrpott gelandet. Seit 2016 bei Lensing Media.
Zur Autorenseite
Robert Wojtasik

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.