Vier teils schwer verletzte Personen nach Unfall auf der Straße „An der Wienbecke“

Unfall

Bei einem schweren Unfall auf der Straße „An der Wienbecke“ sind am Freitagnachmittag vier Personen teils schwer verletzt worden. Ein Imbiss-Fahrer überschlug sich mehrfach.

Dorsten

, 05.07.2019, 15:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Vier teils schwer verletzte Personen nach Unfall auf der Straße „An der Wienbecke“

Vier Personen wurden am Freitagabend bei einem schweren Unfall auf der Straße „An der Wienbecke“ verletzt, eine davon schwer. © Bludau

Vier Personen sind bei einem Unfall am Freitagnachmittag auf der Straße „An der Wienbecke“ in Höhe Gälkenheide verletzt worden. Zwei Pkw waren zusammengestoßen. Die Wucht der Kollision schleuderte den Wagen eines Imbiss-Fahrers in ein Feld, wo er sich mehrfach überschlug. Der 63-jährige Duisburger wurde schwer verletzt per Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Schwerer Unfall auf Straße "An der Wienbecke"

05.07.2019
/
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.
© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau
Schwerer Unfall auf der Straße "An der Wienbecke" in Dorsten am Freitagabend.© Guido Bludau

In dem zweiten Wagen befanden sich ein 48-Jähriger aus Herten und zwei Frauen aus Dorsten (28 und 44 Jahre) . Auch sie kamen ins Krankenhaus. In den Unfall war ein E-Auto verwickelt, die Batterie wurde beschädigt. Das erschwerte die Bergung des Fahrzeugs.

Gegen 18.30 Uhr war die Straße wieder frei. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen 22.000 Euro.