Unbekannter überfällt zwei Frauen mit Schusswaffe

Auf der Bovenhorst

Zu einem Raubüberfall mit Schusswaffe kam es am Sonntag (29.3.) gegen 21.20 Uhr Auf der Bovenhorst in Dorsten. Ein mit Schusswaffe bewaffneter Unbekannter forderte zwei 19-jährige Frauen auf, ihm ihre Mobiltelefone zu geben. Um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, schoss der Täter in die Luft.

DORSTEN

30.03.2015, 09:57 Uhr / Lesedauer: 1 min
Unbekannter überfällt zwei Frauen mit Schusswaffe

Mit der Beute entfernte sich der Unbekannte anschließend unbemerkt. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei brachte keinen Erfolg.

Der Täter kann wie folgt beschrieben werden: Männlich, maximal 175 cm groß, normale Figur, bekleidet mit einer hellen Jacke mit Kapuze.

Hinweise erbittet die Polizei unter der Rufnummer: 02361-550

 

Lesen Sie jetzt