Unfall

Unfall auf der Marler Straße – Quadfahrer wurde verletzt

Bei einem Unfall am Montag gegen 14 Uhr im Einmündungsbereich Marler-/Händelstraße wurde der 28-jährige Fahrer eines Quads verletzt. Dem Marler wurde wohl die Vorfahrt genommen.
Im Einmündungsbereich Marler-/Händelstraße sind ein Auto und ein Quad zusammengestoßen. © Guido Bludau

Der Quadfahrer war auf der Marler Straße (B 225) von Dorsten kommend in Richtung Marl unterwegs. Zeitgleich wollte die 32-jährige Autofahrern aus Marl, die aus der Händelstraße kam, die Marler Straße überqueren und übersah offenbar den Quadfahrer.

Es kam zum Zusammenstoß. Dabei wurde der Marler von seinem Quad gerissen, verletzt und ins Krankenhaus gebracht.

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.