Unfallursache: Beschlagene Scheibe und tief stehende Sonne

Wittenberger Damm

DORSTEN Gleich zwei Gründe haben am Vormittag in Dorsten zu einem schweren Verkehrsunfall auf dem Wittenberger Damm geführt.

von Von Guido Schulmann

, 15.12.2009, 15:30 Uhr / Lesedauer: 1 min
Dieses Auto wurde in die Böschung geschleudert und blieb mit Totalschaden liegen.

Dieses Auto wurde in die Böschung geschleudert und blieb mit Totalschaden liegen.

Dieser wurde in die Böschung geschleudert und blieb mit Totalschaden liegen. Die darin sitzende Frau wurde verletzt. Sie musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Auch der zweite Pkw wurde total beschädigt.   Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt ca. 11.000 EUR.  Die Unfallstrecke war für knapp eine Stunde blockiert.

Lesen Sie jetzt